WAUH neues Futter – neues Glück

WAUH – das neue Rohfutter für Hunde ist da. Gesehen bei 2 Minuten 2 Millionen hat mich Alexander, der Gründer von Wauh sofort in seinen Bann gezogen. Die Philosophie dahinter: Hochwertiges und abgestimmtes Hundefutter aus Österreich. Wer jetzt sofort denkt – unleistbar, liegt falsch. Das Basismenü liegt bei 3,75€/kg. Wenn man sich halbwegs hochwertige Dosen ansieht, merkt man sofort, dass das wirklich mehr als fair ist. Zudem werden die Hunde vorab gecheckt. Der Kot und Speichel analysiert und daraus ein geeigneter Mix erstellt. Alex verarbeitet Fleisch in Lebensmittelqualität und mixt Muskelfleisch, Innereien und Blättermagen. Die Idee hat mir sehr gefallen, also klar -> E-Mail hingeschickt. Dann kurz eine Enttäuschung. Aufgrund der zahlreichen Anfragen können sie derzeit OÖ noch nicht bedienen. 🙁

Nur wenige Wochen später aber das Mail von Michi und Silke, dass sie künftig Oberösterreich übernehmen und dass es Ende April einen Infotag mit Alex selbst gibt. FREUDE!!!! Na klar, da muss ich dabei sein. Wie schon im TV ist Alex total überzeugend. Gleich heute bekamen wir das Wochenpaket tiefgekühlt von Alex nach Hause geliefert. Cool! Also starten wir seit heute die Probewoche! Ich halte euch auf dem Laufenden wie Sookie das Fressen annimmt und verträgt. Wenn das klappt wäre das super easy und eine echte Erleichterung für uns!

 

TAG 1:

Sookie schmeckts 😉 sie frisst die Tagesration gleich in einem Satz auf! Wahnsinn!