Food Trend: „PULLED PORK“

Heiß diskutiert, viel umworben und allseits bekannt ist mittlerweile das Trendgericht Pulled Pork. Ich habe mich bisher nicht dazu durchringen können, mich mit der Zubereitung zu beschäftigen und doch hat es sich letzte Woche durch Zufall in meine Küche eingeschlichen. Und zwar gab es am Tag davor einen Selchroller, klassisch mit Püree. Den ganzen haben wir natürlich nicht auf einmal geschafft, so wollte ich ihn in etwas Suppe wieder aufwärmen, wie ich das Fleisch aus dem Topf gehoben habe – VOILA es ist zerfallen!! 🙂 im ersten Augenblick natürlich so „uppppssss“, dann aber gleich die Eingebung: Das muss es sein, das sagenumwobene „Pulled Pork“. Also habe ich mir gleich ein Ciabatta geschnappt und los ging der Test.

Ich weiß nicht ob irgendwer bei uns Zuhause jetzt noch den klassischen Rollbraten essen wird 🙂 🙂 🙂 es war ein sensationelles Sandwich, das sich nach Lust und Geschmack in unendlich vielen Varianten umsetzen lasst. Ich hab eindeutig viel zu lange auf meinen ersten Pulled Pork Burger gewartet! Ich würde mich auf eure Varianten freuen!